Viele denken bei Remote Work an Büroangestellte, die vor dem heimischen PC ihrer Arbeit nachgehen, vornehmlich Büroanwendungen nutzen und sich mit ihren Kollegen über Videokonferenzen treffen. Dabei ist Remote Work viel mehr als nur Home-Office: Vor allem in Folge von COVID-19 wurden auch viele industrielle Arbeitsplätze in den Heimbereich verlagert, etwa um Produktionsanlagen und kritische Infrastrukturen, also OTNetzwerke, aus der Ferne zu steuern.

Quelle: Sicherer Fernzugriff auf industrielle Netzwerke


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x Logo: ShieldPRO
Diese Website wird geschützt von
ShieldPRO